1.Mannschaft auf Platz 1

In der Badmintonsaison 2019/2020 spielen beide Seniorenmannschaften in der Bezirksklasse. Gleich am ersten Spieltag mussten beide Driburger Mannschaften gegeneinander antreten. Eigentlich hätte man von einem eindeutigen Ergebnis für die Erste ausgehen können. Aber gleich im ersten Herrendoppel wurde es äußerst knapp. Daniel Stude und Magnus Wiechers konnten beide Sätze erst in der Verlängerung mit 24:22 für die Erste entscheiden. Auch die anderen Spiele zeigten keine überragenden Leistungsunterschiede. Den einzigen Punkt für die Zweite holte Jan Gehlhar im 2. Herrendoppel ebenfalls in der Verlängerung mit 24:22.

Beim letzten Heimspiel hatte die Erste den BC Ostenland zu Gast, der in der Tabelle auf dem 4. Platz steht. Das erste Spiel gewannen die Ostenländer, allerdings spielten auf der Driburger Seite zwei Ersatzdamen aus der Zweiten. In den übrigen Spielen gingen alle Punkte an die Erste aus Bad Driburg. Das letzte war dann aber noch das spannendste Spiel. Im Mixed ging es über drei Sätze, in denen beide Seiten um jeden Punkt hart kämpften. Am Ende gewannen Anika und Sven Pfennings mit 21:16, 14:21 und 21:18.

Aus den ersten vier Spielen holte Driburgs Erste 7 Punkte. Sie gewann drei Spiele und musste sich einmal auswärts gegen den Club 85 Paderborn unentschieden trennen. Die erste Mannschaft steht damit souverän führend auf Platz 1 der Tabelle.

Kommentare sind geschlossen.