Spende für die Jugendabteilung

Quelle: Westfalen-Blatt

Der Lions-Club Bad Driburg ließ die Erlöse seines 12. Kulturfrühschoppens in diesem Jahr den Jugendabteilungen des TuS Bad Driburg zukommen. So konnte auch unser Abteilungsleiter A.Gehlhar einen Spendenscheck in Höhe von 500,- € für „gelebte Integration und Sozialisation“ und unseren Einsatz für die Driburger Jugend entgegen nehmen.

Wir möchten diese Summe für die Ausbildung neuer Juniortrainer verwenden und damit nicht nur in unsere Jugendlichen, sondern auch in die Jugend von morgen investieren. Herzlichen Dank für die Unterstützung!

Kommentare sind geschlossen.