Badmintonfreunde grillwanderten

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich am letzten Samstag im August alle Wanderbegeisterten der Badmintonabteilung des TuS Bad Driburgs zur jährlichen Grillwanderung am Rathaus. Um den Rosenberg herum ging es zunächst bis zur Pausenstelle am Alhauser Tretbecken, in dem sich passend zum Wetter abgekühlt werden konnte. Bei Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken wurde gespielt und gequatscht.

Die zweite Etappe zum eigentlichen Zielort wurde nochmal ordentlich anstrengend. Der Wege führte in der prallen Sonne durch Felder. Da waren die Wanderer für jeden schattigen Waldabschnitt richtig dankbar. Die zweite Mannschaft hatte alles bestens organisiert. In Gruppen mussten unterwegs einige Aufgaben erledigt werden. So war der lange Marsch doch recht kurzweilig. Glücklich erreichten alle am späten Nachmittag das Ziel an der Herster Schützenhalle. Dort erfrischte man sich zunächst erst einmal an kalten Getränken. Am Abend klang die Grillwanderung mit leckeren Würstchen und Salaten gelungen aus. Danke für alle Spenden und an das Organisationsteam!

von A.Mikus und H.Klahold

Kommentare sind geschlossen.